News
Frühling in Bad Dürrenberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Falk   
Samstag, den 26. März 2011 um 11:49 Uhr

Hallo ihr hübschen!

Der Kalendarische Frühling hat es nun auch in unser schönes Bad Dürrenberg geschafft. Zeit die unterlaufenen
Augen in die Sonne zum trockenen zu hängen. Das Hochwasser hats ja schließlich auch zurück in die Saale
geschafft.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. März 2011 um 12:13 Uhr
 
After t open-air PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Falk   
Montag, den 30. August 2010 um 13:16 Uhr

So, die eine Woche musste ins Land gehen, nebenbei noch arbeiten nervt manchmal. Endlich hab ich die Zeit mich bei allen Helfern und Besuchern zu bedanken. Ohne die Tatkräftige Unterstützung unserer Mitglieder und Freunde, die angebotene Hilfe der Stadt und den Zusagen unserer Sponsoren wäre das OpenAir wohl auch bei schönem Wetter ins Wasser gefallen.

Los gings in aller Frühe gegen 9:00 Uhr, nachdem ich gegen 8 meinen Magen im Kohlebunker bereits entleert hatte und nochmal ein Stündchen Schlaf angefordert hatte, waren bereits die
fleißigen Elfen erschienen. The Prosecution

Der Zusammenbau der ganzen Pavillions, der Bühne und der ganze Zubehörkram wird von Jahr zu Jahr nicht einfacher. Wir haben bis ca. 17:00 alles zusammengefrickelt, dann sind
n paar auf ein Stündchen nach Hause, um pünktlich 19:00 Uhr wieder am Start zu sein.

Aktion X fiel leider wegen Hochzeit aus, aber da wir dem Glück nicht im Wege stehen wollen, an dieser Stelle alles Gute !! :-) Dafür haben Livin Targets das losrocken übernommen. Zur gleichen Zeit hat der Bierwagen überhaupt nicht gerockt. Es ist schon ein Hass, immer nur Schaum, Schaum, Schaum - und durstige Kerle die auf die fleißigen Barschnecken rumhacken.

Aber auch das Problem ließ sich lösen, Osse’s Bar hat geführt durch Capt. Lunge auch souverän die Notversorgung der Nicht-Cocktail-Fans übernommen. Balboa Bourn Out ging wohl nicht bloß deshalb ab wie Schmidt’s Katze .. geile Riffs.

Dann noch die Süssen von Prosecution, die die Tanzbeine ham krachen lassen als direkten Vorwärmer für Chefdenker...

Die ganze Meute ließ sich nur durch die Roxette Cover Band zur Ruhe bringen, was für ein Mix!! - gegen 2 habe sich die Tore geschlossen, auch wenn die Meckerfraktion noch ewig aus Knaz vorm Eingang hing.

Alles in allem ein fantastischer Tag, vor allem für die Besucher :-) - geil - wie immer Sonne!!!
Bad Dürrenberg bleib Nazifrei und rockt till death !!!!!! Punkt

...Bilder sind in der Bildergallerie

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 02. September 2010 um 08:10 Uhr
 
Weitere Beiträge...
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 3 von 5

Neuigkeiten



Vereinsshirt neu!!!!